PETRA JAKOB
Photomorphose
Aquarell
Hinterglas
Illustration
Objekte
Bühne
Kontakt + News
Impressum
BuiltByNOF

PETRA JAKOB

Petra Jakob lebt als freischaffende Künstlerin in Icking im Isartal. Sie malt, zeichnet, illustriert und wird zuerst durch zahlreiche Ausstellungen surrealistischer Hinterglasbilder bekannt.

Dabei ist der Auftrag für einen Zyklus von 31 Bildern zur “Schöpfung” von Joseph Haydn, die als Projektion ein Konzert der Münchner Philharmoniker begleiten, eine willkommene Gelegenheit, die Malerei mit einem weiteren wichtigen Arbeitsfeld zu verbinden: für zahllose Ballett- und Tanztheater-Projekte hat sie Bühnenbilder, Kostüme und Theatermasken vom Entwurf bis zur Aufführung geschaffen.

Neben der Malerei entstehen Objekte, Skulpturen und seit 2012 als neuer Schwerpunkt eine Serie großformatiger, gerasterter Fotoimpressionen auf Pergament: PHOTOMORPHOSEN